Israel Große Tour September 2021

Ok, alles war gepackt und auf dem Bike verstaut, es konnte also losgehen. Etwa 1200km lagen vor mir, zuerst in den Norden Israels, von dort über die Golanhöhen Richtung Süden, über’s Tote Meer in den Norden der Negev Wüste und von dort ganz in den Süden nach Eilat.

Der Pass der Skorpione

Eindrücke von der heutigen Fahrt des “Aufstiegs der Skorpione”. The Scorpions’ Pass (hebräisch: מעלה עקרבים, Ma’ale Akrabbim, lit. “Scorpions’ Ascent”) ist ein steiler, gewundener Abschnitt der Route 227, der von der Tzafir-Steinstruktur (einer archäologischen Stätte) im Süden ausgeht. Das Römische … Continue reading Der Pass der Skorpione

Road No. 10 כביש

Einige Eindrücke von einer der schönsten Straßen Israels, dem Highway 10. Es ist eine der längsten Straßen des Landes, größtenteils eine sehr alte und schmale Straße mit vielen Schlaglöchern und ohne Befestigung. Die Straße steht unter militärischer Sicherheitskontrolle und ist … Continue reading Road No. 10 כביש

Trentino und Veneto 2018

Mit der “gelben GS” und der Aprilia RSV 1000 Los gehts in München. Unser Ziel: Agritourismo della Pieve in Bardolino.Wir fahren Richtung Garmisch, dann Soelden und über das Timmelsjoch. Das Wetter ist gut, allerdings ganz schön frisch draussen.Die Pferde sind … Continue reading Trentino und Veneto 2018